Pferdehustensaft


Suchen Sie auch schon lange einen vorwiegend biologischen Hustensaft für Pferde, Kälber sowie andere kleine und große Tiere?

Wir vertreiben einen Hustensaft, der Ihren Tieren gut bekommt, selbstverständlich ohne Konservierungsstoffe.

Zuschrift eines zufriedenen Anwenders
...In meinem Besitz befindet sich eine Stute die bei Heufütterung und ständigem Einstreu allergisch mit Husten und Atembeschwerden reagiert. Nach Einnahme von 30 ml Hustensaft verschwinden die Beschwerden für mehrere Stunden und die Stute erholt sich sehr schnell...

1 kg = 28,50 €
5 kg = 111,50 €

Bei nicht Selbstabholung fallen Portokosten an.
        
Hier können Sie Ihre Bestellung aufgeben.

Das Team der Rangau-Apotheke

Coming soon

Walter Schwarzendorfer

Christina Schwarzendorfer

Coming soon

Marianna Savidfoluschi

Porträtfoto von Sonja Wimmer

Sonja Hecht

Coming soon

Doris Scheuerlein
Alle Mitarbeiter anzeigen

Digitales Impferzertifikat

Wir erstellen Ihr digitales Impfzertifikat!
Bitte bringen Sie Impfnachweis und Personalausweis mit.

News

Nebenwirkung Fahruntüchtigkeit
Nebenwirkung Fahruntüchtigkeit

Auch „harmlose“ Arzneien betroffen

Viele Arzneimittel beeinträchtigen die Verkehrstüchtigkeit, selbst vermeintlich harmlose Augentropfen oder Hustensäfte. Wie Arzneimittel-Anwender sicher ans Ziel kommen.   mehr

Haarseife & Co: Eine echte Alternative?
Haarseife & Co: Eine echte Alternative?

Haarpflege ohne Verpackung

Plastiksparen liegt im Trend – ist aber oft gar nicht so einfach. Zumindest bei der Haarpflege gibt es jetzt praktische Alternativen ohne Plastikverpackung: Haarseifen und feste Shampoos. Was steckt dahinter?   mehr

Weniger rauchen allein schützt nicht
Weniger rauchen allein schützt nicht

Herzinfarkt und Schlaganfall

Rauchen schadet den Gefäßen und begünstigt Herzinfarkte und Schlaganfälle. Leider lässt sich dieses Risiko nicht durch bloßes „weniger Rauchen“ senken, wie eine aktuelle Studie zeigt. Für die Gefäße heißt es: Nur der komplette Rauchstopp nützt etwas.   mehr

Noch viele essbare Pilze verstrahlt
Noch viele essbare Pilze verstrahlt

Vorsicht beim Sammeln

Jetzt im Herbst machen sich wieder die fleißigen Pilzsammler*innen auf den Weg in den Wald. Doch Vorsicht, manchen Leckerbissen sollte man lieber stehen lassen. Denn einige Pilzarten weisen hohe radioaktive Cäsiumwerte auf, warnt das Bundesamt für Strahlenschutz.   mehr

Neurodermitis in der kalten Jahreszeit
Neurodermitis in der kalten Jahreszeit

Hochsaison für Kortison?

Personen mit Neurodermitis sehen dem Winter mit gemischten Gefühlen entgegen. Wenn die Temperaturen sinken, verstärken sich ihre Beschwerden. Glücklicherweise helfen statt Kortison oft schon einfache Cremes gut durch die kalte Jahreszeit.   mehr

Alle Neuigkeiten anzeigen

Beratungsclips

Antibiotikumsaft mit Löffel

Antibiotikumsaft mit Löffel

Dieses Video zeigt Ihnen kurz und verständlich, wie Sie einen Antibiotikumsaft mit einem Dosierlöffel richtig einnehmen. Der Clip ist mit Untertiteln in Russisch, Türkisch, Arabisch, Englisch und Deutsch verfügbar.

Wir bieten Ihnen viele unterschiedliche Beratungsclips zu erklärungsbedürftigen Medikamenten an. Klicken Sie einmal rein!

Rangau-Apotheke
Inhaber Walter Schwarzendorfer
Telefon 09105/7 10
E-Mail rangau-apotheke@t-online.de